Info
Transdanubien und Vojvodina
tv2016f-001
Wir starten auf dem Iron Curtain Trail in Österreich Bild 1 von 84
tv2016f-002
Gut ausgebauter Radweg kurz vor Sopron in Ungarn Bild 2 von 84
tv2016f-003
Der zentrale Platz 'Fő Tér' in der Altstadt von Sopron Bild 3 von 84
tv2016f-004
Der Feuerturm ist das Wahrzeichen von Sopron Bild 4 von 84
tv2016f-005
Weinlese bei Harka in Westungarn Bild 5 von 84
tv2016f-006
Diese Figuren findet man zur Erntezeit in Ungarn Bild 6 von 84
tv2016f-007
Noch einmal kurz in Österreich: Rotwein im Burgenland Bild 7 von 84
tv2016f-008
Grüne Grenze zwischen Österreich und Ungarn Bild 8 von 84
tv2016f-009
Erntedank-Wagen in Westungarn Bild 9 von 84
tv2016f-010
Der Burghof von Sárvár Bild 10 von 84
tv2016f-011
Haus im ungarischen Bögöte Bild 11 von 84
tv2016f-012
Noch mehr Erntefiguren im Komitat Zala Bild 12 von 84
tv2016f-013
Batthyány-Schloss in Zalaszentgrót Bild 13 von 84
tv2016f-014
In Zalaszentgrót gibt es noch Trabis Bild 14 von 84
tv2016f-015
Szent Imre Kirche in Zalaszentgrót Bild 15 von 84
tv2016f-016
Dekoration unterwegs auf dem Weg zum Balaton Bild 16 von 84
tv2016f-017
Der weltweit größte natürliche Thermalsee in Hévíz Bild 17 von 84
tv2016f-018
Hévíz, Südeingang zum Thermalsee Bild 18 von 84
tv2016f-019
Unser Weg bei Keszthely Bild 19 von 84
tv2016f-020
Das Csiky Gergely Theater in Kaposvár Bild 20 von 84
tv2016f-021
Gegenüber vom Theater in Kaposvár liegt unser Hotel Bild 21 von 84
tv2016f-022
Das Denkmal in Kaposvár erinnert an den Maler József Rippl-Rónai Bild 22 von 84
tv2016f-023
Das Rathaus von Kaposvár Bild 23 von 84
tv2016f-024
Die Himmelfahrts-Kathedrale von Kaposvár Bild 24 von 84
tv2016f-025
Kleine Reiseradler-Stärkung in Kaposvár Bild 25 von 84
tv2016f-026
Auf der 'Route 66' zwischen Kaposvár und Pécs Bild 26 von 84
tv2016f-027
See in Abaliget im Mecsekgebirge Bild 27 von 84
tv2016f-028
Der zentrale Platz 'Széchenyi Tér' in Pécs Bild 28 von 84
tv2016f-029
Rathaus von Pécs Bild 29 von 84
tv2016f-030
Das Nationaltheater in Pécs Bild 30 von 84
tv2016f-031
Der Dom St. Peter und Paul in Pécs aus dem 11. Jhdt. Bild 31 von 84
tv2016f-032
Die ehemalige Moschee des Pascha Jakowali Hassan in Pécs Bild 32 von 84
tv2016f-033
Die Synagoge von Pécs Bild 33 von 84
tv2016f-034
Gar nicht teuer: Das Grandhotel Palatinus in Pécs Bild 34 von 84
tv2016f-035
Das Kreishaus in Pécs Bild 35 von 84
tv2016f-036
Die ehemalige Moschee Gázi Kászim in Pécs ist nun eine Kirche Bild 36 von 84
tv2016f-037
Altaransicht in der ehemaligen Gázi Kászim Moschee in Pécs Bild 37 von 84
tv2016f-038
In Pécs: Überall in der Stadt stehen Klaviere Bild 38 von 84
tv2016f-039
'Angry Birds' südlich von Pécs Bild 39 von 84
tv2016f-040
In Udvar an der Grenze zu Kroatien Bild 40 von 84
tv2016f-041
Der Donauradweg in Kroatien Bild 41 von 84
tv2016f-042
Im Weinbaugebiet Podunavlje im Osten Kroatiens Bild 42 von 84
tv2016f-043
Wir quartieren uns in einem Weingut in Suza ein. Bild 43 von 84
tv2016f-044
Kirche in Lug in der Baranja (Kroatien) Bild 44 von 84
tv2016f-045
Blick auf Osijek an der Drau Bild 45 von 84
tv2016f-046
Denkmal des roten Fićo in Osijek Bild 46 von 84
tv2016f-047
Altstadt mit Josip-Juraj-Strossmayer-Universität in Osijek Bild 47 von 84
tv2016f-048
Peter-und-Paul-Kirche in Osijek Bild 48 von 84
tv2016f-049
In der Innenstadt von Vincovci Bild 49 von 84
tv2016f-050
Wir erreichen Vukovar am späten Nachmittag Bild 50 von 84
tv2016f-051
Das Wahrzeichen von Vukovar ist der zerstörte Wasserturm Bild 51 von 84
tv2016f-052
Immer noch zerschossene Häuser in der Altstadt von Vukovar Bild 52 von 84
tv2016f-053
Wiederaufgebautes barockes Gebäude in Vukovar Bild 53 von 84
tv2016f-054
In Vukovar an der Donau Bild 54 von 84
tv2016f-055
Das Schloss der Grafen Eltz in Vukovar Bild 55 von 84
tv2016f-056
Der Wasserturm von Vukovar soll als Mahnmal erhalten bleiben. Bild 56 von 84
tv2016f-057
Kirche in Opatovac Bild 57 von 84
tv2016f-058
Eine unerwartete Kreatur in Mohovo an der Donau Bild 58 von 84
tv2016f-059
Šarengrad in Syrmien Bild 59 von 84
tv2016f-060
Straße als Hohlweg nach Ilok Bild 60 von 84
tv2016f-061
Hier bildet die Donau die Grenze zwischen Kroatien und Serbien Bild 61 von 84
tv2016f-062
In Serbien geht der Donauradweg weiter Bild 62 von 84
tv2016f-063
Der Donauradweg in der Vojvodina Bild 63 von 84
tv2016f-064
Gute Ausschilderung des Donauradwegs in Serbien Bild 64 von 84
tv2016f-065
Kirche in Futog kurz vor Novi Sad Bild 65 von 84
tv2016f-066
Falsch eingeparkt - in einem Vorort von Novi Sad Bild 66 von 84
tv2016f-067
Die Festung Petrovaradin gehört zu Novi Sad Bild 67 von 84
tv2016f-068
Petrovaradin war die größte Festung Europas im 17. Jhdt. Bild 68 von 84
tv2016f-069
Blick von der Festung Petrovaradin über die Donau Bild 69 von 84
tv2016f-070
Auf der Festung Petrovaradin Bild 70 von 84
tv2016f-071
Auf der Varadin-Brücke (1999 von der NATO zerstört) in Novi Sad Bild 71 von 84
tv2016f-072
Bischofspalast Vladičanski Dvor und Georgskathedrale in Novi Sad Bild 72 von 84
tv2016f-073
Die Kirche Maria Namen im Zentrum von Novi Sad Bild 73 von 84
tv2016f-074
Rathaus von Novi Sad Bild 74 von 84
tv2016f-075
An der Donau südöstlich von Novi Sad Bild 75 von 84
tv2016f-076
Nationalpark Fruška Gora in der Vojvodina Bild 76 von 84
tv2016f-077
Mittagspause in Krčedin in der Region Syrmien Bild 77 von 84
tv2016f-078
Kirche in Belegiš nördlich von Belgrad Bild 78 von 84
tv2016f-079
Auf unserem schwimmenden Hostel in Belgrad auf der Donau Bild 79 von 84
tv2016f-080
Der Dom des Heiligen Sava ist die größte Kirche Südosteuropas Bild 80 von 84
tv2016f-081
Die St. Markus Kirche in Belgrad. Bild 81 von 84
tv2016f-082
Ikonen in der St. Markus Kirche Bild 82 von 84
tv2016f-083
Das serbische Parlament in Belgrad Bild 83 von 84
tv2016f-084
Die Kalemegdan-Festung am Ufer der Save in Belgrad Bild 84 von 84